Bozen Brass, Konzert am 16.10.15

Konzert am 16.10.2015

“Bozen Brass”

“Bozen Brass” ist ein Blechbläserquintett aus Südtirol, das 1989 gegründet wurde und ca. 70 Konzerte pro Jahr im In- und Ausland spielt.
Dabei treten wir mit entsprechenden Programmen in Konzertsälen, Schlössern und Kirchen auf und hatten Rundfunk- und Fernsehproduktionen für ZDF, BR, ORF und Rai.
Über unsere Konzerttätigkeit hinaus bieten wir Blechbläsern und anderen Musikinteressierten Workshops an, in welchen wir grundlegende Dinge wie Ansatz, Intonation, Rhythmus bis hin zum Ensemblespiel in kleinen Gruppen mit den Teilnehmern erarbeiten.
“Bozen Brass” sind Robert Neumair und Anton Ludwig Wilhalm (Trompete), Norbert Fink (Horn), Martin Psaier (Posaune) sowie Toni Pichler (Tuba). Alle wurden an Hochschulen bzw. Konservatorien im In- und Ausland ausgebildet und sind auch über das Ensemblespiel hinaus erfahrene Orchestermusiker.
Das aktuelle Programm “Black or White” spannt den Bogen vom 16. Jahrhundert bis ins 21. Jahrhundert, geht von Dowland über Verdi bis hin zu Chick Corea, Michael Jackson und Sting, beinhaltet also Klassik, Jazz sowie Pop und darüber hinaus Eigenkompositionen von Robert Neumair, aus dessen Feder auch sämtliche Arrangements stammen.

Weitere Infos: www.bozenbrass.com