Veranstaltungen

Samstag, 19. Januar 2019

Poetry Slam 100 Jahre Frauenwahlrecht

Kategorie/n: Lesung

5 Künstlerinnen - 2 Runden - 1 Wettbewerb: Was fällt jungen und alten Slamerinnen zum Thema Frauenwahlrecht ein? Witziges, Inspirierendes, Ernstes, Ironisches - wir lassen und überraschen.
Vor genau 100 Jahren durften Frauen in Deutschland zum ersten Mal wählen und gewählt werden. Der 19. Januar 1919 ist als historischer Tag kaum bekannt. Wir wollen diesen Tag mit einem Feuerwerk der Worte feiern.

Details anzeigen

Samstag, 26. Januar 2019
Tommy Schneller goes Big Band

Tommy Schneller goes Big Band

Kategorie/n: Livemusik

Tommy Schneller, vielfach ausgezeichneter Bluesmusiker, Saxophonist und Sänger aus Osnabrück, geht neue Wege und spielt seine Musik in fettem Bigband Sound. Das hat es so noch nicht gegeben. Für dieses Programm hat Tommy Schneller die Zusammenarbeit mit Thomas Stanko gesucht, der fast ausschließlich Stücke, die in den zurückliegenden Jahren auf den CDs der Tommy Schneller Band veröffentlicht worden sind, für Tommy's Blues Big Band arrangiert hat.

Details anzeigen

Montag, 28. Januar 2019
Singen im Rudel. Mit dem Team Tobias Sudhoff, Münster                                                           AUSVERKAUFT!!!

Singen im Rudel. Mit dem Team Tobias Sudhoff, Münster AUSVERKAUFT!!!

Kategorie/n: Kabarett

Seid alle mit dabei wenn wir zum Singen im Rudel mit Tobias Sudhoff&Gereon Homann einladen!! Die große Rudel-singen-Party, da bleibt kein Bein still und kein Auge trocken

Details anzeigen

Mittwoch, 30. Januar 2019
Arno Strobel liest

Arno Strobel liest "Im Kopf des Mörders - Toter Schrei"

Kategorie/n: Lesung

Endlich ein neuer Strobel - mit dem toughen jungen Ermittler Max Bischoff, der die schwerste Entscheidung seines Lebens treffen muß.
Arno Strobel liest für uns aus seinem neuen Thriller - am besten sehen Sie zu, dass Sie nicht alleine nach Hause gehen müssen!

Details anzeigen

Veranstaltungssuche

Veranstaltungssuche

Veranstaltungs-
kategorien

Comedy
Kabarett
Lesung
Livemusik
Musikveranstaltung
Theater