Veranstaltungen

Studiobühne "Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde (1886)"

Kategorie/n:
Theater
Datum:
12.05.2019
Zeit:
18:00 Uhr

von Robert Louis StevensonIn der Doppelnatur von Jekyll & Hyde charakterisierte Stevenson den aufbrechenden bürgerlichen Zynismus des Menschen im viktorianischen Zeitalter. Die Dramatisierung von B. K. Jeroke begleitet den gesellschaftlich angepassten, hoch angesehenen Dr. Jekyll bei seinem Abgleiten in den Sadismus und erzählt seine zunehmende Verzweiflung.

Ein idealer Schauplatz sind die nebligen, schmutzigen Gassen Londons für das plötzliche Auf- und Abtauchen des mönströsen Unbekannten, dessen Spuren der mit detektivischem Spürsinn ausgestattete Mr. Utterson verfolgt. Er, der Anwalt Jekylls, genießt allein noch das Vertrauen des sich immer mehr verändernden Freundes. Der biedere, freundlich-arglose Arzt Dr. Lanyon hingegen wendet sich von Jekyll ab, dessen "Wille zur Macht" ihn abstößt. Beide müssen ihren alten Freund verloren geben.

 

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Terwelp, Lange Straße 8

Erwachsene: 8 €, ermäßigt: 5 €

 

Veranstaltungssuche

Kartenvorverkauf

Buchhandlung Terwelp, Lange Straße 8

Veranstaltungsort

Veranstalter:
Studiobühne
Veranstaltungsort:
Saal