Bernard Shaw: Pygmalion – eine Romanze in fünf Akten

Aufführungstermine:
Freitag, 8. März 2024, 19.30 Uhr
Dienstag, 12. März 2024, 19.30 Uhr
Freitag, 15. März 2024, 19.30 Uhr

Kann man aus einem einfachen Blumenmädchen eine Herzogin machen? Das glaubt zumindest Sprachprofessor Henry Higgins, ein Gentleman, der sich vortrefflich in den akademischen Kreisen Londons bewegt, aber keine Manieren hat. Damit beginnt die Geschichte von Eliza Doolittle, die durch das Musical „My fair lady“ weltberühmt wurde. Das Musical hat aber mit der Wahrheit in Bernard Shaws „Pygmalion“ wenig zu tun. Denn die Wahrheit ist, dass Higgins Experiment zwar gelingt, aber Eliza den Professor durchschaut: „Oh, Sie sind der reiste Teufel! Sie können einem Mädchen so leicht den Kopf verdrehen ...“

Das ist die Stunde der wahren Empfindung, als Eliza sich selbst entdeckt („Ich brauche ein bißchen Freundlichkeit.“), aber auch erkennt, dass sie die Standesgrenzen nicht überwinden kann: „Ich bin nur ein gewöhnliches dummes Mädchen, und Sie sind ein gelehrter Gentleman. Aber ich bin kein Dreck unter ihren Füßen.“ Eliza hat sich auf den Weg gemacht.

„Pygmalion“ ist keine Romanze, Mr Bernhard Shaw, sondern entlarvt die herrschenden Moralvorstellungen der Londoner Gentlemen, die für mutige Frauen wie Eliza Doolittle keine Achtung empfinden. Am Ende erkennt sie, dass nirgendwo auf der Welt ein Platz mehr für sie ist, und bringt diese traurigen Gefühle in einem wunderbaren Bild zum Ausdruck (Kompliment, Ms Doolittle):

„Sie erzählten mir mal, daß ein Kind, in ein fremdes Landgebracht, in wenigen Wochen die Sprache dort lernt und die eigene vergißt. Nun, ich bin solch ein Kind in euerm Land.“

Datum
Dienstag, 12. März 2024
Ort
Theatersaal
Veranstalter
STUDIOBÜHNE
Preis

10 € Erwachsene (6 € ermäßigt)

Der Kartenvorverkauf beginnt am Donnerstag, dem 1. Februar 2024,
in der Buchhandlung Terwelp, Lange Straße 8.

Einlass 30 Minuten vor der Aufführung

Bühne frei für Ihr Event!

Unsere einzigartige Location für außergewöhnliche Veranstaltungen.

Möchten Sie Räume des Theaters für eine private Feier oder eine Veranstaltung anmieten, dann kontaktieren Sie uns bitte.

Saal mieten

blog image