Geschenkidee "Kulturpaket"

Ab der kommenden Spielzeit 2018/19 wird es wieder ein 3er-Abonnement geben.


3 Veranstaltungen (Lisa Koz 21.2.2019 /  Beckmann&Griess 19.3.2019 / Die Gorillas 25.4.2019) zum Preis von 48,-€ bzw. 39,-€  / erm. 24,-€.


Erhältlich ist es ab sofort im Ticketshop unter https://www.nordwest-ticket.de/thema/das-3er-abonnement-3-x-kleinkunst-theater-4800-euro-3900/ sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.


 


 

 

Ticketshop

Ticketverkauf für viele Veranstaltungen in unserem Online-Ticketshop und in den Vorverkaufsstellen von Nordwest Ticket, u.a. Stadthalle Cloppenburg, Mühlenstraße 20-22, 49661 Cloppenburg und Cloppenburger Wochenblatt, Brandstraße 5, 49661 Cloppenburg (Telefon 0 44 71 / 92 25-0)

 

Familienpass

Bereits seit 1992 hat es sich die Stadt Cloppenburg zur Aufgabe gemacht, kinderreiche Familien sowie Alleinerziehende durch den Cloppenburger Familienpass zu fördern. Die Anspruchsberechtigungen können im Bürgeramt der Stadt Cloppenburg erfragt werden (Tel.: 04471/185-104).


Auch Eintrittskarten für Veranstaltungen im Kulturbahnhof Cloppenburg fallen in diese Förderung. Es wird eine Ermäßigung von 50 %, höchstens jedoch 12,00 €/pro Karte gewährt.


Tickets mit dem Cloppenburger Familienpass können nur bei der Stadthalle Cloppenburg gegen Vorlage des gültigen Familienpasses und eines Personalausweises erworben werden. Eine Online-Bestellung ist nicht möglich.

Galerie ansehen
(alle Motive zeigen) (alle Motive zeigen)

Veranstaltungen aktuell:

Sonntag, 02. Dezember 2018
Tina Teubner & Ben Süverkrüp Stille Nacht bis es kracht. Lieder, Kabarett, Unfug zur Weihnachtszeit

Tina Teubner & Ben Süverkrüp Stille Nacht bis es kracht. Lieder, Kabarett, Unfug zur Weihnachtszeit

Kategorie/n: Kabarett

Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kernkompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die Erziehung ihres Mannes erfolgreich abgeschlossen und sucht nach neuen Herausforderungen. Stille Nacht bis es kracht. Weihnachten kommt. Ob wir wollen oder nicht. Wir können es lieben, wir können es hassen - der Erwartungsdruck bleibt. Grund genug, sich gründlich vorzubereiten. Tina Teubner, studierte Melancholikerin mit starker Tendenz zu humorvollen Lösungen, weiß: Wer den Weihnachts-GAU in all seinen Varianten schon vorher durchgespielt hat, ist gewappnet für das Fest der Liebe. Schenken, Essen, Trinken, Liedgut und das alles im Angesicht des Erlösers... Diesen Wahnsinn übersteht nur, wer darüber lachen kann. Und wer selber kein Gedicht kennt, sollte wenigstens den Vortrag der Anderen stören. Zwei Stunden Tina Teubner sind so schön wie die erste Liebe. So böse wie die geheimsten Wünsche. Und so wirksam wie zwei Jahre Couch. Eintrittspreis: 19,00 € Saal / 16,00 Galerie / 10,00 € ermäßigt für Schüler und

Details anzeigen

Samstag, 08. Dezember 2018
Nikolaus-Party mit der Band TUCSON am 08. Dezember 2018

Nikolaus-Party mit der Band TUCSON am 08. Dezember 2018

Kategorie/n: Livemusik

Achtung! Da unsere äußerst beliebte traditionelle Nikolaus-Party aus bekannten Gründen leider ausfällt, bieten wir eine Super- Alternative in der Kulturkneipe BAHNHOF an: TUCSON, Southern-Rock at it`s best!

Details anzeigen

Montag, 28. Januar 2019

Singen im Rudel. Mit dem Team Tobias Sudhoff, Münster

Kategorie/n: Kabarett

Menschen jeden Alters treffen sich in lockerer Atmosphäre und singen gemeinsam Hits und Gassenhauer von damals bis heute, von Abba, Adele, Beatles über Elvis, Grönemeyer, Lindenberg bis zu Prince, Rolling Stones, Udo Jürgens und viel mehr....! Live begleitet werden sie vom Sänger - Pianisten und Schlagzeuger, die Songtexte werden per Beamer an die große Leinwand projiziert, so dass jeder nach Herzenslust mitsingen kann.
Eintritt: 10,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr

Details anzeigen

Mittwoch, 30. Januar 2019
Arno Strobel liest

Arno Strobel liest "Im Kopf des Mörders - Toter Schrei"

Kategorie/n: Lesung

Endlich ein neuer Strobel - mit dem toughen jungen Ermittler Max Bischoff, der die schwerste Entscheidung seines Lebens treffen muß.
Arno Strobel liest für uns aus seinem neuen Thriller - am besten sehen Sie zu, dass Sie nicht alleine nach Hause gehen müssen!

Details anzeigen

Donnerstag, 21. Februar 2019
Liza Kos Was glaub ich, wer ich bin?

Liza Kos Was glaub ich, wer ich bin?

Kategorie/n: Theater

Mit ihrem Programm „Was glaub‘ ich, wer ich bin?!“ präsentiert die Kabarettistin Liza Kos einen brüllend komischen Culture Clash Abend. Liza Kos kommt aus der russischen Metropole Moskau und zieht im Alter von 15 Jahren mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will sie sich integrieren, lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht: Türkisch. Nach vier Jahren unterm Kopftuch hängt sie dieses an den Nagel und beschließt, eine „richtige Deutsche“ zu werden. Um dies zu erreichen und die Integration endlich abzuschließen, meldet sie sich in Aachen in einem Karnevalsverein an und beginnt, Öcher Platt zu lernen. Schließlich entdeckt Kos die Bühne als ihre Welt, in der sie sich herrlich erfrischend austobt und trocken-humorvoll, augenzwinkernd und mit Leichtigkeit mit herrschenden Klischees spielt: denn die kennt Liza zur Genüge – sei es über ihr Herkunftsland Russland, die Türkei oder ihr Wahlheimatland Deutschland. Eintrittspreis: 19,00 € Saal / 16,00 Galerie / 10,00 € ermäßigt für Schüler und Studierende

Details anzeigen

Förderverein

Um die Ziele des Kulturforums zu unterstützen, wurde der „Förderverein Kulturbahnhof Cloppenburg e. V.“ gegründet.

Kulturkneipe Bahnhof

"Bahnhof" die Kneipe und Konzertbühne im Kulturbahnhof